Digitalisierung und die Auswirkungen – Änderungen der Rolle und Kompetenzen im Finanzbereich

Digitalisierung sorgt für Änderung im Finanzbereich

In dieser „nexpera Insights“ werden die durch die Digitalisierung auftretenden Änderungen der Rollen und Kompetenzfelder im Finanzbereich aufgezeigt.

Die Ergebnisse basieren auf einer Studie zum Thema „Digitalisierung im CFO Bereich“.

Die Ergebnisse als Infografik

Die Ergebnisse im Überblick

Um den Auswirkungen der Digitalisierung im Finanzbereich standhalten zu können, bestimmen immer mehr Unternehmen einen Mitarbeiter, welcher die Verantwortung für standardisierte Prozessabläufe übernimmt.

Das Etablieren unternehmensinterner Controlling- und Finance-Communities findet ebenso mehr Beachtung seitens der Unternehmen. Knapp 71 Prozent empfinden diesen Punkt als sehr bedeutend.

Auch der Einsatz von Mitarbeitern mit erweiterten Skills im CFO Bereich, welche ein Unternehmen im laufenden Digitalisierungsprozess entlasten soll, wird von knapp 68 Prozent als besonders wichtig empfunden.

Knapp 63 Prozent geben an, aufgrund der Etablierung eines Change-Management-Programms wesentliche Änderungen innerhalb einer CFO Organisation feststellen zu können.

Als weiteren wichtigen Faktor wird die Gründung neuer Organisationseinheiten, wie zum Beispiel „Digital Share Units“, genannt und von ca. 30 Prozent als sehr wichtig empfunden.

Karriereimpulse zu Digital Transformation

Digital Transformation
Remote

(Senior) Product Owner (m/w/d)

Digital Transformation
München

(Senior) Product Owner (m/w/d)

Digital Transformation
Remote

(Senior) Product Owner (m/w/d)

Digital Transformation
München

(Senior) Product Owner (m/w/d)