Flexibilität bei maximaler Qualität

Die Vorteile von Interim-Management Services liegen vor allem in der maximalen Flexibilität und sofortigen Verfügbarkeit einer Lösung – sei es für ein zeitlich klar begrenztes Projekt oder für die Überbrückung bis zum Zeitpunkt wo ein festangestellter Mitarbeiter gefunden wurde.

Wir erlauben uns im Folgenden eine Listung der am häufigsten seitens der Kunden genannten Vorteilswahrnehmungen:

  • kurzfristige Verfügbarkeit einer Ressourcenlösung
  • die Erfahrung und Lösungskompetenz wird geboten, die erforderlich ist, genau solange wie nötig
  • Passgenaue Qualifikation bzw. auch bewusste Nutzung einer temporären Überqualifikation
  • Klare Ergebnisorientierung im Projekt aufgrund vorab definierter Aufgabenstellungen
  • Interim Manager sind unternehmenspolitisch neutral / objektiv bzw. nicht vorbelastet und arbeiten ohne Status- / Machtinteressen
  • Aus fixen Personalkosten wird ein variabler Projektaufwand mit transparentem Kostenbudget
  • Keine Sozialabgaben, kein Urlaubsgeld, kein Firmenwagen; nur effektiv erbrachte Manntage werden fakturiert
  • Import von Know-how und Best Practice ins Unternehmen
  • Geringer Einarbeitungsaufwand
  • Keine Trennungsproblematik, keine sozialen Implikationen
  • Bedarfsgerechte Vertrags- und Kostenbindung mit sehr guter Kosten-Nutzen-Relation
  • Situative Mandatsverlängerung / -auflösung