04/2022

Freelancer in der IT-Welt

Welche Kompetenzen sind auf der Kundenseite besonders gefragt?

In dieser „nexpera Insights“ zeigen wir Ihnen die auf Kundenseite gefragten Kompetenzen eines IT-Freelancers auf.

Die Ergebnisse basieren auf der 13. „Lünendonk-Marktsegmentstudie 2021“.

Die Ergebnisse als Infografik

Die Ergebnisse im Überblick

Die Nachfrage nach IT-Fachkräften ist groß. Getrieben wird diese maßgeblich vom Megatrend Digitalisierung. Gerade durch die Pandemie innerhalb der letzten zwei Jahre, wurden nahezu alle Unternehmen dazu aufgefordert, ihre Digitalisierungsmaßnahmen zu vertiefen. Hier geht es vor allem um die Modernisierung von IT-Landschaften, die Implementierung von automatisierten Prozessen sowie die Verlagerung der Rechenleistungen in die Cloud.

Trotz der Pandemie ist der Mangel an IT-Spezialisten nach wie vor sehr hoch – Ende 2020 waren branchenweit knapp 86.000 Stellen für IT-Fachkräfte frei. Seit 2011 ist dies der zweithöchste jemals gemessene Wert. Im Schnitt dauert die Besetzung einer solchen Vakanz ca. 180 Tage. Eine gute und flexible Alternative ist der Einsatz von IT-Freelancern. Der Einsatz von IT-Freelancern liegt in Deutschland bei ca. 100.000 und 120.000. Doch welche Kompetenzen werden seitens der Kunden besonders nachgefragt? Was muss ein IT-Freelancer mitbringen, damit dieser optimal im Unternehmen eingesetzt werden kann?

Die am stärksten nachgefragte Kompetenz ist die Softwareentwicklung. Freelancer in der IT, welche Java-, Java-Script-, Python- oder PHP-Fähigkeiten vorweisen können, sind weiterhin sehr gefragt. Grund dafür ist, dass die Software innerhalb von Produkt und Service eine immer wesentlichere Rolle spielt. Ebenfalls stark nachgefragt sind Spezialisten für Cloud-Services bzw. Cloud-Technologien. Zum Umbau der IT-Landschaft möchten knapp 70 Prozent der Befragten das Cloud-Budget im Jahr 2022 erhöhen. Auf Platz drei der Kompetenzen liegt die IT-Auditierung bzw. Cyber Security sowie die SAP-Beratung (u.a. s/4HANA). Gerade aufgrund des immer weiter fortschreitenden digitalen Wandels ist eine gute Cyber Security für Unternehmen von hoher Bedeutung. Hier möchten knapp 79 Prozent der Studienteilnehmer ihren Fokus setzen.

Weitere Kompetenzen, welche auf Kundenseite stark nachgefragt werden, sind Big Data bzw. Data Management, Frontend und User Experience Design, Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Organisationsberatung und KI. Die Anwendungsbetreuung bzw. – entwicklung, System- und Netzwerkadministration weisen ebenfalls eine hohe Nachfrage seitens der Kunden auf.

Karriereimpulse zu Finance & Performance

Weitere Jobs laden ⟶
Finance & Performance
München Permanent

Senior Accountant (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Projektcontroller (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Head of Accounting (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Finance & Performance
Rhein-Main-Gebiet Permanent

Asset & Property Manager (m/w/d)

Finance & Performance
Beckum Permanent

Senior Controller (m/w/d)

Finance & Performance
Beckum Permanent

General Ledger Accountant (m/w/d)

Finance & Performance
Kirchlengern Permanent

Produktionscontroller (m/w/d)

Finance & Performance
Versmold Permanent

Senior Accountant (m/w/d)

Finance & Performance

(REMOTE) Accounting & Finance Manager – Europa (m/w/d)