10/2021

Wie entwickelt sich die Nutzung digitaler Technologien im Finanzbereich bis 2025?

Was denken die CFOs?

In dieser „nexpera Insights“ zeigen wir Ihnen die prognostizierte Entwicklung der Nutzung digitaler Technologien im Finanzbereich auf.

Die Ergebnisse basieren auf der PwC-Studie „Jäger oder Gejagter“.

 

Die Ergebnisse als Infografik

Die Ergebnisse im Überblick

Die digitale Transformation der Finanzbranche hat in den letzten Jahren stark zugelegt. Der Hauptbeschleuniger Covid-19 sorgte für einen rasanten Aufschwung der Digitalisierung. Doch gerade der Mittelstand der Finanzbranche steck im Hinblick auf die digitale Transformation noch in den Kinderschuhen. Trotz stetigem Anstieg der Nutzung moderner digitaler Tools arbeiten viele Unternehmen noch nach alten Mustern. Studien ergaben, dass bei knapp 70 Prozent der Unternehmen eine festgefahrene Unternehmensstrukturen der Hauptgrund für die Behinderung der digitalen Transformation ist. Auch ein Grund, weshalb aktuell über 80 Prozent der CFOs die Digitalisierung als starke Herausforderung sehen.

Zukunftsweisende Technologien zur Effizienzsteigerung wie beispielsweise Process Mining-Lösungen (Predicitve und Prescriptive Analytics Tools), aber auch effizienzgetriebene Technologien wie Robotic Process Automation (RPA), wurden bisher nur bedingt angewendet. Fehlende personelle und finanzielle Kapazitäten, aber auch mangelndes Know-how im Umgang mit digitalen Lösungsansätzen sorgte bislang für deutliche Zurückhaltung. Die Ergebnisse der PwC-Studie „Jäger oder Gejagter“ zeigen auf, dass immerhin knapp zwei Drittel der CFOs Planungs- und Budgettools nutzen. Allerdings werden diese entsprechenden Tools nur vereinzelt eingesetzt. Gerade einmal in nur jedem fünften Unternehmen werden Daten in eine Cloud ausgelagert. Fast ebenso viele verfügen über eine mobile Berichterstattung. Die Nutzung zukunftsweisender Technologien zur Effektivitätssteigerung (Process-Mining-Läsungen und Prescriptive-Analytics-Tools) finden im Mittelstand allerdings bisher weniger Beachtung. Auch im Bereich der effizienzgetriebenen Technologien wie RPA fällt die Zahl der aktiven Anwendungsfälle sehr gering aus.

Mit Aussicht in die Zukunft scheint sich der Grundgedanke der Unternehmen allerdings zu wandeln. Positiv zu vermerken sind die derzeitigen Planwerte der CFOs. Mit Blick in die Zukunft werden 2025 knapp 28 Prozent der CFOs im Mittelstand RPA in die Unternehmensstruktur integrieren. Process-Mining hingegen knapp 23 Prozent. Prescriptive Analytics zu Lieferung von Handlungsempfehlungen von knapp 20 Prozent. Auch der Bedarf nach künstlicher Intelligenz und Robotics zur Prozessautomatisierung scheint deutlich anzusteigen – von aktuell 5 Prozent auf knapp 28 Prozent. Zur Vorhersage der Wahrscheinlichkeit zukünftiger Ereignisse möchten langfristig ebenfalls knapp 28 Prozent der CFOs Gebrauch von Predictives Analytics-Tools machen. Blockchain-Technologien werden aktuell von nur knapp 2 Prozent der befragten CFOs genutzt. Bis 2025 soll die Anteil der Nutzer auf immerhin 13 Prozent steigen.

 

Karriereimpulse zu Finance & Performance

Weitere Jobs laden ⟶
Finance & Performance
München Permanent

Manager Controlling BI (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Referent Bilanzierung & IFRS (m/w/d)

Finance & Performance
Osnabrück Permanent

(Senior) Werkscontroller (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Spezialist Risikomanagement (m/w/d)

Finance & Performance
Rheinland-Pfalz Permanent

M&A-Projektspezialist (m/w/d)

Finance & Performance
Stuttgart oder Karlsruhe Permanent

Claim and Contract Manager (m/w/d)

Finance & Performance
Rhein-Neckar-Region Interim

HR Business Partner (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Spezialist Buchhaltung (m/w/d)

Finance & Performance
Frankfurt am Main Permanent

Senior (Beteiligungs-)Controller (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Financial Controller (m/w/d)

Finance & Performance
Borken Permanent

Bilanzbuchhalter (m/w/d)

Finance & Performance
Rhein-Main-Gebiet Permanent

Manager Nebenkosten und Abrechnung (m/w/d) Immobilienmanagement

Finance & Performance
Frankfurt am Main Permanent

(Junior) Property Manager (m/w/d)

Finance & Performance
Frankfurt am Main Permanent

Spezialist Investmentsteuern (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Projektleiter Bau (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Tax Professional (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Tax Manager (m/w/d)

Finance & Performance
München Permanent

Specialist Tax Accounting (m/w/d)